Praxis für
 
Naturheilkunde
 
Schwangerschaft &
 
Familie
 
Wir ziehen um! Neue Adresse ab Frühjahr 2017
Zentrum am Fürstengarten, Weilheimerstr. 31, 72379 Hechingen
 
Startseite
Die Praxis
Unser Team
Galerie
  Angebote:
Schwangerschaft
  1. Schwangerenbetreuung
  2. Akupunktur
  3. Geburtsvorbereitende Akupunktur
  4. Geburtsvorbereitung
  5. Säuglingspflege & Stillvorbereitung
nach der Geburt
weitere
Termine / Kosten
Kontakt
Impressum
1. Schwangerenbetreuung
Von der ersten Schwangerschaftswoche an Beratung und Betreuung


Herzlichen Glückwunsch, Sie sind schwanger! Die Gefühle, die Sie nun empfinden, können ganz unterschiedlicher Art sein: Sie freuen sich, dass es endlich „geklappt“ hat; vielleicht kommt die Schwangerschaft auch ganz ungeplant oder ungelegen… egal wie, es stellen sich Ihnen viele neue Fragen – seelischer, körperlicher, medizinischer, organisatorischer, … Art. Es steht Ihnen Hebammenberatung und -betreuung von der ersten Schwangerschaftswoche an zu.
Wir bieten Ihnen mit eingehenden Gesprächen, Homöopathie, Akupunktur, und Naturheilkunde einfühlsame, individuelle Begleitung und Unterstützung ,damit diese für Sie und das wachsende kleine Menschlein so entscheidend wichtige Zeit so positiv wie möglich verlaufen kann.



2. Akupunktur
Jede Schwangerschaft ist anders und jede Frau empfindet ihre Schwangerschaft auch anders. Es kommt häufig zu typischen Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen, Rückenschmerzen, vermehrte Wassereinlagerungen, Müdigkeit und Schlafstörungen, psychische Probleme, etc..
Die Akupunktur ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die den Frauen ohne jede Nebenwirkung hilft, diese Beschwerden zu lindern oder sogar völlig zu heilen.



3. Geburtsvorbereitende Akupunktur
Eine inzwischen bekannte und bewährte Methode, um die Geburt zu erleichtern ist die geburtsvorbereitende Akupunktur.
Sie beruht auf einer Steigerung der normalen Reifungsprozesse des Muttermundes und beeinflusst die Gebärmutter während der Geburt zu einer besseren Wehenkoordination. Sie hilft auch bei vielen Schwangerschaftsbeschwerden. Schön ist auch, dass während der Sitzung noch Zeit und Raum für Fragen und Gespräch ist.
Einen Monat vor dem errechneten Termin werden in einer wöchentlichen Sitzung drei Punkte unterhalb des Knies genadelt, ab der 38.Schwangerschaftswoche kommt ein Punkt am Fuß dazu.
Untersuchungen haben gezeigt ,dass geburtsvorbereitend akupunktierte Frauen eine um etwa drei Stunden kürzere Geburtsdauer hatten und weniger Schmerz- und Wehenmittel brauchten.
Auch unter der Geburt und im Wochenbett kann die Akupunktur zum Einsatz kommen.


4. Geburtsvorbereitung
"Eltern werden – Eltern sein"


In einer geschlossenen Gruppe werden Schwangere und Paare mit den bevorstehenden Ereignissen vertraut gemacht:
  • Veränderungen durch die Schwangerschaft
  • Geburtsverläufe und deren Beeinflussung
  • Wochenbett und Neufindung als Familie
Atem- und Körperübungen, verschiedene Geburtspositionen, Massagen und Entspannungstechniken erleichtern die letzten Schwangerschaftswochen und die Geburt.
Ziel ist die Stärkung des Vertrauens in den eigenen Körper und der Eigenverantwortlichkeit, um einen harmonischen Start in die “neu geborenen“ Beziehungen zu ermöglichen.
Der Kurs findet an sieben Abenden a 120 Minuten statt und wird von der Krankenkasse bezahlt.
Die Anmeldung sollte ab der 12. Schwangerschaftswoche erfolgen.



5. Säuglingspflege & Stillvorbereitung
"Säuglingspflege, weniger ist mehr"


Die Säuglingspflege umfasst weit mehr als nur das körperliche Pflegen. Wir üben praktisch das Baden, Wickeln mit verschiedenen Systemen und Methoden, sowie das Handling. Weiter gehen wir praxisorientiert auf die Kleidung, den Schlafplatz, den Wickelplatz und die Bedürfnisse des Säuglings ein und was es sonst noch zu beachten gibt.
Ein wichtiger Punkt ist das Tragen und Getragen sein, in Verbindung mit dem Weinen und Schlafen.
STILLVORBEREITUNG erleichtert den Stillstart. Viele Mütter möchten gerne stillen und wissen, dass dies das Beste für ihr Baby ist. Das STILLEN ist ebenso ein Lernen für Mutter und Kind – wie vieles Andere auch in der ersten Zeit. Mit dem nötigen Wissen können manche Probleme vermieden werden. So wächst das Zutrauen in die eigene STILLFÄHIGKEIT.
Der Kurs wird als Paarabend sowie für Einzelpersonen angeboten. Er findet von 18:00 – 21:30 Uhr inkl. einer kleinen Pause statt.



zurück nach oben
© Hebammenpraxis LiCHTBLiCK in Jungingen | Kontakt | Impressum | Aktualisiert am 26.02.2017